Aktuelles

23. November 2017

Reale und virtuelle Welten verknüpfen

Der Softwareanbieter BCT Deutschland präsentierte bei der 8. Aachener Informationsmanagement-Tagung Mitte November gemeinsam mit dem Center Connected Industry der RWTH Aachen und der Cognex Corporation, wie aus physischen Objekten mittels IoT und OMS virtuell nutzbare Informationsquellen werden. Download der vollständigen…



Mehr
22. November 2017

Teilnahme am Digital Day 2017

Der Centerleiter Christian Maasem war am 16. November beim Digital Day 2017 Gast der Podiumsdiskussion mit dem Thema „Die Zukunft der Logistik.“



Mehr
14. November 2017

Smart Carrier – Innovationsprojekt mit itelligence

In diesem Projekt sollen Lösungen für die Herausforderungen von datengetriebenen Logistikprozessen der Zukunft umgesetzt werden. Im Center Connected Industry steht hierfür eine innovative Fertigungs- und Logistikumgebung für elektrische und autonome Fahrzeuge als Testfeld für die Smart Carrier Lösung zur Verfügung.…



Mehr
19. Juli 2017

Aachener Seminar: Digital vernetzte Supply-Chain

Im interaktiven Aachener Seminar „Digital vernetzte Supply-Chain“, veranstaltet vom FIR an der RWTH Aachen, erfahren Sie, wie sich eine transparente und reaktionsfähige Supply-Chain gestalten lässt. Sie lernen in diesem Kontext die vielfältigen Möglichkeiten der Integration und Vernetzung Ihres Wertschöpfungsnetzwerks im…



Mehr
21. April 2017

Deutsche Bahn wird Mitglied auf dem RWTH Aachen Campus

Ab sofort verstärkt das „Campus 4.0“-Team der Deutschen Bahn AG das Center Connected Industry auf dem RWTH Aachen Campus als immatrikuliertes Mitglied. Die Zusammenarbeit der DB-Trainingseinheit mit den Experten für Informationslogistik schafft die besten Voraus-setzungen, um innovative Lösungen für die…



Mehr